Drogenlieferung aus Urbach

Badische Maultaschen.jpg

Am SIS-Freitag hatte ich eigentliche eine Verabredung mit den Urbacher Trailfetzern  im Erdbeertal – es ging um eine Maultaschenverköstigung. Diese hatte ich mir sogar in meinen Kalender geschrieben und als das Event aufpoppte habe ich kurz ein bisschen Zwiebelsauce geweint. Nun hat der Raffaele – der Chefkoch der Truppe – der trotz offensichtlich italienischer Wurzeln, der schwäbischste Schwabe ist den ich kenne ein großes Herz und wollte mir den Schmerz lindern. Dies tat er leider indem er bei Außentemperaturen von 37°C ein Paket mit einem Kilo eingeschweissten Maultaschen in Premium Qualität auf die Reise schickte „Des basst scho“ und – es sollte ja auch eine Überraschung sein – diese Lieferung nicht bei mir ankündigte. Da ich in der Zeit der Anlieferung in Berlin weilte ist nicht genau klar wie lange die Köstlichkeiten in der Sonne gestanden waren, der Zustand der Vakuumtüten im Inneren lässt allerdings vermuten, dass es etwas mehr als 2 Stunden gewesen sein könnten. Ich habe keine Fotos gemacht, ich hatte ein wenig Angst vor der Explosion.

Ich bin gerührt von der Geste und nehme sie als Einladung zum gemeinsamen Maultaschenvernichten vor Ort in Urbach an. Der Herbst ist dazu die beste Zeit, da explodieren auch keine Teigwaren!

Und nie vergessen: Die Maultasche ist keine Kopie von Ravioli

Amore Bitches

❤️❤️❤️

Ich wollte auch noch was sagen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.