Das grenzt schon an Rechtfertigung

Ja, meine Blog Beiträge sind lang! Die E-Mails auch! Mit mir reden ist auch nicht unanstrengend. Allerdings bin ich auch der Qualitätsverantwortliche für einen waldpädagogischen Spielplatz mit 600 Irren, die aus dem schwarzen Dienstwagen aussteigen und glauben sie wären gerade im Pfadfinderlager angekommen um dann mit dem Duschtaxi zum Kacken in die Turnhalle zu fahren. Die meisten von euch liebe ich mehr als ich sollte und ein paar von euch gehen mir so auf den Sack als wäre ich mit ihnen verwandt.

Was ich eigentlich sagen wollte: die E-Mails an die Kapitäne sind alle raus, wenn irgendwo eine fehlt Bitte sagt uns Bescheid! Vielen Dank für die Rückmeldungen.

Das SIS Büro — besonders die Außenstelle Warndtwald Referat Tabellenkalkulation Dienststellenleiterin die #haagmaschine — hat ab Mitternacht für 24 Stunden Arbeitsverbot.

Phaty

P.S.: Beni B., wenn dein Schwanz wirklich nur unwesentlich kürzer ist als meine E-Mail, solltest du dringend über einen Berufswechsel nachdenken!

4 Antworten auf “Das grenzt schon an Rechtfertigung”

  1. Wir haben noch keine E-Mail erhalten. Über eine Nachlieferung freuen wir uns sehr!

Ich wollte auch noch was sagen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.