Nala ist gegangen

nala

Sie war die eigentliche Verantwortliche für Streckenkontrolle und Abräumen. Wir sind traurig. Die bedingungslose Liebe die ein Hund aufbringt, die erlebt man nur zu selten zwischen Menschen. Und deshalb tut es auch so weh wenn sie nicht mehr da sind.

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. – Heinz Rühmann

Wanderpokal der Herzen!

Es gibt emails die kann man ungefiltert durchreichen! Diese Aktion strotzt vor Großartigkeit. Ich will das Ding auch für ein paar Wochen. Vielen Dank Lars – große Kunst, große Liebe, würdige Aktion.

WIN_20160720_202432 (2)

Hallo Phaty,

Wir stellen eine Schale her. Aus 2,5 mm Kupferblech(das ist recht fett), 46cm Durchmesser, mit breitem Rand, in den alle, die mitmachen ihre Namen prägen können. Viele können mitmachen, der Hammer wird weitergereicht. Die Schale wird verzinnt, auf SIS, damit z.B. Obst drin liegen kann.

Alle die mitmachen, und deren Namen in den Rand kommen, spenden einen fixen Betrag. Wir bauen eine Transportkiste.

Die nächsten zwei Jahre geht die Schale auf Reisen. Alle zwei, drei Monate, je nachdem, wieviele mitmachen, wird sie weitergeschickt.

Der „Gastgeber“ überweist jeweils, „bevor“ er die Schale bekommt einen bestimmten Betrag auf das Treuhandkonto.

Am besten jemand erstellt bei SIS eine Liste, wann die Schale wohin geschickt wird.  Nach den beiden Jahren kommt und bleibt die Schale bei Longos Familie. Vielleicht ist es gut, wenn sie direkt nach SIS zwei Wochen dort ist, und ihre Reise dort beginnt.

Andreas und Hermann hatten schon über einen Baumstamm gesprochen, der als Arbeitsplattform dient. Andreas wird Werkzeug mitbringen, um den Stamm zu bearbeiten, der dann evtl noch zu einem Picknickplatz weiterentwickelt wird.

 Das ist erstmal Alles, werde mich die Tage weiter mit Andreas beraten.

 Lieben Gruss, Lars

www.larstorke.de

Waldfrieden

sisler

Kurzer Hinweis, das Verhältnis Forst/Jagd/Bike/Walk/Wander/Wasauchimmer wird nicht dadurch besser, dass man bei Facebook mit Bildern und Anschuldigungen um sich wirft oder Gesetzestexte rezitiert sondern ausnahmslos durch Kommunikation, Hilfe, Zusammenarbeit, Unterstützung, Verständnis und Wissen. Wir haben ja bekanntlich den besten Forst der Welt und die besten Teilnehmer der Welt.

Waldtag 2016 – vielen Dank! Schlachti lädt zum Essen ein und es kommen 650€ zusammen! Muss man nichts mehr sagen zu oder?

#beLONGO

waldtag