Da würden wir uns schön ärgern!

die-kaenguru-apokryphen
An alle Schüler die heute demonstrieren gegangen sind! WE SALUTE YOU!
Vielen Dank, dass Ihr Euch kümmert. Die Zukunft ist jung – wir haben es verbockt.

»Wie läuft das wohl bei so ’ner Konferenz?« frage ich. »Sagt da einer: ›Lasst uns doch was gegen den Klimawandel tun‹, aber dann sagt ein anderer: ›Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in fünfzig Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schön ärgern.‹«

Die Känguru Apogryphen

  1. Yep. Das ist genau der Punkt: der Klimawandel ist nicht Menschengemacht, also laßt uns Kohle und Öl verbrennen und die Welt wieder so schön schwarz färben, sie sie’s in den 50ern, 60ern war, das war doch schön romantisch, als man davor warnte, in den Flüssen zu schwimmen wegen des Chemiecocktails, den sie darstellten. Ganz genau so.
    Kommt dazu, dass der angwandte, tatsächliche Umweltschutz in der Zwischenzeit im Wesentlichen darin bestand, Dreck und Drecksindustrien in die sogenannte dritte Welt auszulagern, nach China, Indien usw., solange die es sich gefallen ließen!
    Und dass der Club of Rome oder die Autorin des Stummen Frühlings halt einfach nur Spinner waren, nicht wahr.

Ich wollte auch noch was sagen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.