Longboard

hendrikboard

Zu diesem Board gebaut von Hendrik gibt es eine ganz lange Geschichte, die bisher nicht erzählt werden konnte – hauptsächlich weil ich dauernd in der Welt unterwegs war.
Man kann das Board bei SIS gewinnen, es soll Geld für SOSSIS bringen und mehr wissen wir noch nicht.

Mehr Fotos findet ihr schon mal hier.

Singlespeeden ist tot – aber geil!

Foto 3

Nachdem die Organisatoren der SSWC2014 in Alaska das Thema Singlespeeden endlich final hingerichtet haben, können wir frohen Mutes wieder vorne anfangen – oder von Innen, je nachdem wie die Sichtweise drauf ist. Zu diesem Zweck braucht ihr ein Rad ohne Schaltung, gerne mit Bayrischer Flagge, geile Schuhe – oder einen Anzug in Pink – aber Klapprad muss nicht sein. Ach wenn ich so recht überlege, ist eigentlich alles egal. Was Fakt ist am Samstag wird zu Ehren von Sammy die Österreichische Singlespeedmeisterschaft 2014 ausgetragen. Bevor Ihr Euch Schläge abholt – und die wird es geben – fragt auf dem Acker nicht mich über: Wann? Wie? Wo? fragt den Hermann, der wirkte mir 2013 schon etwas unterfordert und tiefenentspannt. Kann natürlich sein, dass er auch handgreiflich wird – und in dem Moment kann ihn nur noch seine Frau stoppen!

Aber Vorsicht, es ist ein Weltmeister anwesend!

4SAM

Teilnehmer Info 100% verschickt

SIS2013©sandra-jacques_20130803_0032

Das PDF mit allen Daten zu SIS2014 (Denn wer Verwaltung braucht …) ist an alle gemeldeten Teams verschickt. Es ist 5.6 MB gross – vor Jammern bitte Spam und ähnliches sichten! Wer dann keine bekommen hat, bitte email an mich! Unter phaty(at)mac(dot)com.
Spürt ihr wie es kommt … !??

Träge schlich die Zeit voran

Text & Musik: Jörg Schneider & Oliver Geibig

Wer kann die Manie begreifen, kaltes Eisen, Gummireifen.
Und wenn die Felge Feuer fängt, dann weißt du dass der Wahnsinn drängt.
Spieglein, Spieglein an der Wand sag mir was du siehst?
Einen Haufen Irrer über die sich Schweiß ergießt.
Doch das kennst Du ganz genau, Du weißt es ist soweit.

S IS SIS

Jahr für Jahr und immer wieder, drei Tage Dreck, laute Lieder,
Reifen pumpen, Ketten ölen, freitags in der Hütte gröhlen.
Spieglein, Spieglein an der Wand sag mir ist das krank?
Der dicke Mann im Eigenheim denkt noch immer er sei Punk.
Doch das ist ganz egal, denn hier darf jeder wie er mag.

S IS SIS

Träge schlich die Zeit voran, doch jetzt ist es soweit.

S IS SIS

S IS SIS

Download

Neue Heimat

Ich hab die SIS Webseite(n) kaputt gemacht! Und nein es war keine Feng Shui Aktion und nicht gewollte – einfach nur was falsch gemacht. Kurz nachgedacht und festgestellt, dass Blogs eher so ein bissel out sind. Trotzdem will nicht ein jeder auf Facebook rumfallen. Also klare Entscheidung: phaty.me ist jetzt für alles da! Die anderen URLs werden gerade „gerettet“ und werden dann bald auf diese Seite verweisen.

Dann machen wir uns mal an die Arbeit! Es ist noch viel zu tun bis kommenden Donnerstag. Habt ihr schon Eure Herzchen bereit gelegt?