Meldungen – oder das Unplanbare planen!

nase

Wir müssen reden!

Solltest Du das Gefühl habe, dass sich diese – meine – Ansprache jährlich, manchmal sogar halbjährlich wiederholt, liegst Du wahrscheinlich komplett richtig. Zu SIS melden wird niemals eine einfache Sache sein, aber das läuft exakt so ab wie es abläuft, weil ich einfach keine besser Option – für mich – gefunden habe.

In den letzten Wochen kamen einige unfassbar devote Emails bei mir ein, weil die armen Leute Ihre „Einladung“ für SIS2018 noch nicht bekommen hatte. Ja, es stimmt, ich lade Leute ein und ja, es stimmt, ich bin noch nicht ganz damit durch. Diese Woche sollte es so weit sein.

Und jetzt Vorsicht – auch jedes Jahr die gleiche Ansprache: NIEMAND (!!!) muss zu Hause sitzen und bibbern, dass er/sie/es nicht dabei ist! Es gib vier Teams von denen ich mich einvernehmlich getrennt habe – aus Gründen! Im Umkehrschluss bedeutet das a) wenn Du eine Einladung bekommen  hast ist eh alles gut b) wenn Du noch gar nix von mir gehört hast, ist auch alles gut! Da dies alles Handarbeit ist, wird auch mal was schief gehen, dann schreib mir halt!!!

Diese Angstherrschaft hat viele, viele Vorteile, aber die damit verbundenen Nachteile waren über die letzten Jahre für mich nicht mehr zu stemmen. In diesem Jahr habe ich 1.973 emails geschrieben bei denen SIS im Betreff stand. Das ist irgendwann einfach nicht mehr zu ertragen.

Den Schritt zu gehen und zu sagen: Hey Phaty, Du hast mich vergessen, ich/wir gehören zu SIS, den kann ich Euch nicht abnehmen. Wer sich das nicht traut, obwohl wir im Guten auseinander gegangen sind, dem kann ich dann auch nicht mehr helfen.

Von 150 angeschriebenen, haben 7 nicht geantwortet, d.h. die Plätze sind dann frei (Großer Zaunpfahl für Neulinge!) … den anderen empfehle ich die Durchsicht der Spamfilter. 

Küsschen

phaty

Leave a Comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: